Bodenbeschichtung

Reaktionharzbeschichtungen auf Böden, werden häufig als Substitutionsprodukt der keramischen Beläge angesehen. Dies hat sich jedoch in der Praxis nur als bedingt richtig erwiesen. Zwar zeigen die Reaktionharzbeschichtungen oft hohe mechanische Eigenschaften, wie druck - und Abriebfestigkeit, und auch ausgezeichnete chemische Beständigkeiten sowie hervorragende Haftung am Beton Untergrund dennoch ist Ihre Brauchbarkeit schweren chemischen thermischen und mechanischen Belastungen eingeschränkt, außer man setz richtige Beschichtungen ein.